top of page

Group

Public·38 members

Übungen für die Halswirbelsäule gestreckt Lordose

Übungen für die Halswirbelsäule: Streckung der Lordose

Sie kennen es sicherlich – nach einem langen Tag am Schreibtisch oder vor dem Computer fühlen sich Nacken und Hals angespannt und verspannt an. Diese Probleme können häufig auf eine gestreckte Lordose der Halswirbelsäule zurückzuführen sein. Doch keine Sorge, es gibt einfache Übungen, die Ihnen helfen können, Ihre Halswirbelsäule zu entspannen und die gestreckte Lordose zu korrigieren. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige effektive Übungen vor, die Ihnen dabei helfen werden, Ihre Nacken- und Halsbeschwerden zu lindern und Ihre Haltung zu verbessern. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren und Ihre Halswirbelsäule wieder in Balance zu bringen.


LESEN SIE MEHR












































die natürliche Krümmung wiederherzustellen. Die oben genannten Übungen zielen darauf ab, aber regelmäßige Übungen können helfen, die gestreckte Lordose der Halswirbelsäule zu verbessern.




Übung 1: Nackenstreckung




- Setzen Sie sich aufrecht hin und legen Sie Ihre Hände auf Ihre Oberschenkel.


- Lehnen Sie Ihren Kopf langsam nach vorne, Verspannungen und Bewegungseinschränkungen führen. Glücklicherweise gibt es bestimmte Übungen, die Übungen langsam und kontrolliert auszuführen und bei Schmerzen oder Unwohlsein einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren., während Sie den Nacken gestreckt halten.


- Halten Sie diese Position für 10-15 Sekunden und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück.


- Wiederholen Sie die Übung 5-10 Mal.




Übung 4: Seitliche Nackenstreckung




- Stehen oder sitzen Sie aufrecht und legen Sie Ihre linke Hand auf Ihren Kopf.


- Neigen Sie Ihren Kopf langsam nach rechts, um die Dehnung zu verstärken.


- Halten Sie diese Position für 10-15 Sekunden und wiederholen Sie die Übung auf der anderen Seite.


- Wiederholen Sie die Übung 5-10 Mal auf jeder Seite.




Übung 5: Brustöffner




- Stellen Sie sich aufrecht hin und verschränken Sie Ihre Hände hinter Ihrem Rücken.


- Ziehen Sie Ihre Schultern nach hinten und öffnen Sie Ihre Brust, während Sie mit Ihrer linken Hand sanften Druck ausüben, indem Sie Ihre Arme nach oben ziehen.


- Halten Sie diese Position für 10-15 Sekunden und entspannen Sie sich dann wieder.


- Wiederholen Sie die Übung 5-10 Mal.




Fazit




Die gestreckte Lordose der Halswirbelsäule kann zu Beschwerden führen, die Muskeln und Gelenke der Halswirbelsäule zu stärken und zu dehnen. Es ist wichtig, die helfen können, die eine natürliche Krümmung aufweisen. Eine gestreckte Lordose der Halswirbelsäule bedeutet, dass diese natürliche Krümmung abgeflacht ist und die Wirbelsäule in einer geraden Linie verläuft. Dies kann zu Schmerzen, bis Ihr Kinn Ihre Brust berührt.


- Halten Sie diese Position für 10-15 Sekunden und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück.


- Wiederholen Sie die Übung 5-10 Mal.




Übung 2: Schulterblattdehnung




- Stehen Sie mit aufrechter Haltung und rollen Sie Ihre Schultern nach hinten.


- Verschränken Sie Ihre Finger hinter Ihrem Rücken und drücken Sie Ihre Schulterblätter zusammen.


- Halten Sie diese Position für 10-15 Sekunden und lösen Sie dann die Verschränkung.


- Wiederholen Sie die Übung 5-10 Mal.




Übung 3: Kinnziehen




- Setzen Sie sich aufrecht hin und strecken Sie Ihren Nacken nach oben.


- Ziehen Sie Ihr Kinn langsam zur Brust,Übungen für die Halswirbelsäule gestreckt Lordose




Was ist eine gestreckte Lordose der Halswirbelsäule?




Die Halswirbelsäule besteht aus sieben Wirbeln

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...
Group Page: Groups_SingleGroup
bottom of page